Wir über uns

 

Die Firma Korrosionsschutz Naumann wurde im Jahr 1990 geründet und im Jahr 1992 in eine GmbH umgewandelt.

Seit dem Jahr 2002 besteht ein Firmenverbund mit der Firma Bauschutz Wels, Geschäftsführer Dr. Holzinger. Ab dem Jahr 2007 ist die Firma Bauschutz Wels 100-prozentiger Gesellschafter der Korrosionsschutz Naumann GmbH.

Unser Leistungsprofil umfasst stationären Korrosionsschutz an unseren zwei Standorten im Bundesland Sachsen-Anhalt, Baustellenkorrosionsschutz, Brandschutzbeschichtungen, Duplexbeschichtungen und Bodenbeschichtungen.

Die Korrosionsschutz Naumann GmbH beschäftigt 25 gewerbliche Mitarbeiter und 5 kaufmännische und technische Angestellte. Mit unserem kompetenten Fachpersonal (KOR-Scheine gemäß ZTV-ING, Maler- und Lackierer, Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik, Korrosionsschutz Facharbeiter) führen wir Arbeiten für die verschiedensten Auftraggeber aus den Bereichen Stahlbau, Energieversorgung, staatlichem und kommunalem Bereich, Handwerksbetrieb sowie privaten Personen aus.

Unser Unternehmen ist zertifiziert nach EN ISO 9001:2015 und SCC 2011 

Der Standort unserer Firma befindet sich in Braunsbedra Nähe Merseburg direkt an der A 38.

 

Standort Frankleben / Braunsbedra

Diese Gelände umfasst 25.000 m² mit 3 Produktionshallen in der Größe von 4.000 m² und einer Büroeinheit sowie einer Freilagerfläche von 7.000 m².

Die Produktionshallen sind ausgestattet mit:

  • Strahlkabine (Neubau 2011) für Stahlkies 22 m x 4,5 m x 4,5 m
  • Strahlkabine mit Einwegstrahlmittel für Sweepstrahlen 22 m x 4,50 m x 4,50 m
  • Durchlaufstrahlanlage 1,35 m x 0,9 m
  • Lackier- und Beschichtungshallen
  • Hallenkran 5 t und  8 t
  • Außenkran 12,5 t
  • Gerätepark